Home splash

Obacht! 8-jährige graben uns bald das Wasser ab...

Erinnert sich jemand noch an die tolle Programmiersprache Logo?

Ja, genau, das mit der lustigen Schildkröte, die man über den Bildschirm hetzen konnte. Doch außer Lego-Mindstorms gibt es wenige leichte Entwicklungsumgebungen. VB6 stirbt aus und an PHP lernt erst jetzt OO.

Warum also nicht gleich das beste aus beiden Welten verbinden: Eine tolle neue Sprache trifft Logo! Kurzum: Scala + Logo = Kojo

Und auch für Erwachsene eine tolle Sache, um sich mit Scala vertraut zu machen ohne gleich mit der Kanone Eclipse und Maven zu schießen.

Dann ran an die Tastatur und auf zum Schildkröten-Schubsen.

Via: Entwickler.com

Holger Prang

Bonner Str. 216
41468 Neuss
+49-172-2458951

Xing Profil Facebook page

Neuigkeiten

Einfaches Multitasking mit Arduino

Wie kann mit einem Arduino mehrere Dinge gleichzeitig steuern? Gar nicht so einfach. Ein Design-Pattern hilft.

QRCodes sind prima ... wenn man es richtig macht

QR Codes sind eine tolle Erfindung. Wenn sie nur richtig angewendet werden würden

Autos statt Spam und Chatten statt Fliegen

Mit der Energie aller Spam Mails könnten 1,6 Millionen Autos fahren

Archiv